• +49 (361) - 26 25 30
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neue Landwirtschaftsministerin besucht Präsidium des Thüringer Bauernverbandes

Präsidiumssitzung im Kanonenhof (v.l.): TBV-Hauptgeschäftsführerin Katrin Hucke, Landwirtschaftsministerin Susanna Karawanskij und TBV-Präsident Dr. Klaus Wagner Präsidiumssitzung im Kanonenhof (v.l.): TBV-Hauptgeschäftsführerin Katrin Hucke, Landwirtschaftsministerin Susanna Karawanskij und TBV-Präsident Dr. Klaus Wagner

Das Präsidium des Thüringer Bauernverbandes (TBV) kam am 6. Oktober zu seiner Sitzung im Deutschen Gartenbaumuseums (DGM) auf dem EGA-Gelände in Erfurt zusammen.

Nach der Möglichkeit zur Besichtigung der Sonderausstellung „Coole Grüne Berufe“, welche durch den TBV während der Zeit der BUGA 2021 mit GFAW-Fördermitteln zum Zwecke der Nachwuchswerbung organisiert worden ist, gaben Bauerpräsident Dr. Klaus Wagner und Hauptgeschäftsführerin Katrin Hucke zunächst einen Überblick über die agrarpolitischen Ereignisse und verbandsinternen Entwicklungen der letzten Wochen. Danach kam es einem intensiven Austausch mit der neuen Thüringer Landwirtschaftsministerin Susanna Karawanskij, die der Einladung des TBV gefolgt und in den Kanonenhof des DGM gekommen war.

Die Ministerin versprach, den Dialog zwischen Ministerium und Verband weiterzuführen und konstruktiv zusammenzuarbeiten. Die Landwirtschaft liege ihr am Herzen, betonte Karawanskij, was sich nicht zuletzt darin zeige, dass ihr der Besuch im Präsidium bereits der dritte Kontakt zum Bauernverband in den ersten vier Wochen ihrer Amtszeit war.

Thüringer Bauernverband e.V.
Alfred-Hess-Straße 8
99094 Erfurt
  +49 (361) - 26 25 30
  +49 (361) - 26 25 32 25
  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt
1000 Zeichen noch.
Noch kein Zugang? Mitglied werden!

Anmeldung