• +49 (361) - 26 25 30
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drohnendienste

Drohnendienste

Drohnen sind ein Alltagsphänomen geworden. Viele Erwachsene und auch größere Kinder beschäftigen sich in ihrer Freizeit ausgiebig mit den kleinen Fluggeräten, die zuweilen sehr spektakulär den Luftraum unsicher machen. Drohnen hat inzwischen auch die KomSolar Service GmbH, Kooperationspartner des Thüringer Bauernverbandes e.V. (TBV). Und auch die TBV-Service und Marketing GmbH bietet hochprofessionelle Drohnen Befliegung an.

Jedoch nicht fürs Kinderzimmer oder eine Flugrunde im Park, bei diesen Drohnen handelt es sich jedoch um hochprofessionelle Arbeitsgeräte. Wichtigstes Arbeitsinstrument der Drohne ist eine eingebaute Wärmebildkamera – möglich sind natürlich auch konventionelle Fotos.

KomSolar Service

Die Drohne der KomSolar Service GmbH überfliegt nach einem festen Raster PV-Anlagen und erfasst die gesamte Anlage dabei fotografisch. Die gelieferten Bilder liegen in bester hochaufgelöster Qualität vor. Der Drohnenpilot kann auf einem Monitor während des Fluges alles live verfolgen, zusätzlich wird auch aufgezeichnet. Defekte Module werden heiß und liefern keinen Strom mehr.

Da die Module zu Blöcken zusammengeschaltet sind kann der Besitzer am Boden nicht genau feststellen, welche einzelnen Module ausgefallen sind. Dazu müsste er auf das Dach klettern und alle einzeln durchmessen. Mit der Thermographie von oben lässt sich das bei großen Stalldächern bequem aus der Luft erledigen. Ausgewechselt werden dann gezielt die defekten Module. Auf den Thermogrammen fallen beschädigte Module durch die unterschiedlichen Temperaturwerte sofort ins Auge. Die Temperaturunterschiede werden farblich genau abgegrenzt dargestellt.

Zumal die Drohne zusätzlich noch die Möglichkeit bietet, die PV-Anlagen auf mechanische Beschädigungen zu prüfen. Etwa ob bei einer Dachanlage die Befestigungsklammern noch sitzen, oder ob es Risse in einzelnen Modulen gibt. Die Drohne kann und soll eine flexible und kostengünstige Ergänzung der Inspektionsmöglichkeiten sein. Die Vorteile der Drohne liegen in ihren flexiblen Einsatzmöglichkeiten für punktuelle Inspektionen und Zustandserfassungen. Sollte nach einen Sturm an einem Dach oder hohen Silobehälter eine Beschädigung aufgetreten sein, kann der Umfang des Schadens mit der Drohne in kürzester Zeit exakt erfasst werden.

KomSolar nimmt mit der Digitalkamera oder auch IR-Kamera der Drohne Bilder aus idealen Sichtperspektiven auf. Die Aufnahmen sind hochauflösend. Da ist jedes Detail erkennbar, auch kleinste Dachschäden oder Risse sind zu sehen. Ein weiterer Vorteil neben der schnellen Einsatzzeit ist der sehr geringe Platzbedarf für Start und Landung.

Ansprechpartner

Thüringer Bauernverband
Thüringer Bauernverband
Thüringer Bauernverband e.V.
Alfred-Hess-Straße 8
99094 Erfurt
  +49 (361) - 26 25 30
  +49 (361) - 26 25 32 25
  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt
1000 Zeichen noch.
Noch kein Zugang? Mitglied werden!

Anmeldung