• +49 (361) - 26 25 30
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Deutscher Grünlandverband: Dr. Hans Hochberg übergibt Vorsitz an Simone Hartmann

Pandemiebedingt erfolgte die Vorstandswahl des Deutschen Grünlandverbandes in diesem Jahr durch Briefwahl. 74 Prozent der Mitglieder des Bundesverbandes beteiligten sich.

Der neue Vorstand besteht aus Simone Hartmann (TZG Ernstroda GmbH, TH), Astrid Hatzel (Agrargenossenschaft Schmalkalden, TH), Dr. agr. habil. Hans Hochberg (Wechmar, TH), Dr. Gerhard Riehl (Feilitzsch, BY) und Hubert Kivelitz (Anröchte, NRW).

Im Rahmen der Konstituierung des Vorstandes übergab Dr. Hans Hochberg, der seit der Gründung des Verbandes über 30 Jahre als Vorsitzender fungierte, den Staffelstab an Simone Hartmann. Der neuen Vorsitzenden stehen mit Dr. Hans Hochberg und Dr. Gerhard Riehl zwei bundesweit anerkannte, langjährig tätige Grünlandspezialisten/ -wissenschaftler als Stellvertreter zur Seite. Astrid Hatzel und Hubert Kivelitz sind die beiden Beisitzer.

Der Vorstand ist mit zwei erfahrenen Geschäftsführerinnen von Grünlandbetrieben, die von der Agrarumweltpolitik direkt betroffen sind und drei Grünlandspezialisten sehr gut für die Zukunft gerüstet, weil die Interessenvertretung der Grünlandwirtschaft wichtiger denn je ist. Das Credo, stets mit objektiven, auf Zusammenhängen beruhenden, also faktenbasierten Argumenten aufzutreten, ist der besondere Trumpf des Verbandes.

Thüringer Bauernverband e.V.
Alfred-Hess-Straße 8
99094 Erfurt
  +49 (361) - 26 25 30
  +49 (361) - 26 25 32 25
  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt
1000 Zeichen noch.
Noch kein Zugang? Mitglied werden!

Anmeldung