• +49 (361) - 26 25 30
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Laufende Projekte

"Landwirtschaft erFahren" am Radring Erfurt

Ausschilderung mit Informationstafeln zu landwirtschaftlichen Themen

Umsetzung 2021

Der Radweg „Radring Erfurt“ wird ab 2021 angelegt, ausgeschildert und touristisch beworben. Auf einer Gesamtlänge von 120 Kilometern führt er durch die Landkreise Weimarer Land, Gotha, Ilm-Kreis, Sömmerda sowie die Landeshauptstadt Erfurt.

Die Landwirtschaft stellt einen wichtigen Wirtschaftszweig im Erfurter Becken dar. Oft fehlt in der öffentlichen Wahrnehmung das Verständnis für landwirtschaftliche Tätigkeiten und Produktionsabläufe. Daher möchten der Kreisbauernverband Erfurt-Sömmerda e.V., als Projektträger, und die Partner in der Regionalgeschäftsstelle Mitte (die Kreisbauernverbände Weimarer Land e.V., Gotha e.V. und Ilm-Kreis e.V.) Wissen über die Landwirtschaft in der Region vermitteln. Auf 25 großformatigen Hinweistafeln sollen verschiedene, für die Region relevante landwirtschaftliche Themen und Tätigkeiten gezeigt und Nicht-Landwirten nähergebracht werden. Das Ziel ist es, mit Hilfe dieser Tafeln ein größeres Verständnis für die Bedeutung der Landwirtschaft in der Region zu schaffen, Vorurteile abzubauen, neues Wissen zu vermitteln und damit die Wertschätzung für die Arbeit der Landwirte als Produzenten heimischer Lebensmittel zu erhöhen. Neben allgemeinen Informationen zu verschiedensten landwirtschaftlichen Themen, sollen auch Betriebe der Region vorgestellt werden. Durch entsprechende Hinweise auf den Tafeln können Wege zu Direktvermarktern eröffnet werden, wodurch Verbraucher heimische Lebensmittel entdecken können und regionale Wertschöpfungsketten gestärkt werden. Die Tafeln sollen sowohl für Erwachsene als auch Kinder gestaltet werden und durch Hinweise auf weitere Informationen und Spiele zum Weiterfahren animieren.

Ansprechpartnerin

Image

Barbara Wünsche

Telefon: +49 (361) - 26 25 32 11
E-Mail: region.mitte@tbv-erfurt.de
Klaus Wagner Präsident TBV

Ziele des Projektes

Das Projekt soll weiterhin für Verständnis und gegenseitige Rücksichtnahme werben. Da der „Erfurter Radring“ nicht ausschließlich von Radfahrerinnen und Radfahrern bzw. Fußgängern, sondern auch als Wirtschaftsweg von landwirtschaftlichen Fahrzeugen genutzt wird.  Das Projekt soll helfen, auf beiden Seiten mehr Verständnis füreinander zu schaffen und die Nutzerinnen und Nutzer des Radweges ohne landwirtschaftlichen Hintergrund auf die Bedeutung der Arbeit der Landwirte aufmerksam zu machen.

Durch eine sichtbare Beschilderung des Radweges soll eine Annäherung zwischen Landwirten und Nicht-Landwirten angestoßen werden. Zugleich kann durch eine aufmerksamkeitsstarke Beschilderung der touristische Nutzwert des „Erfurter Radrings“ erhöht werden.

Thüringer Bauernverband e.V.
Alfred-Hess-Straße 8
99094 Erfurt
  +49 (361) - 26 25 30
  +49 (361) - 26 25 32 25
  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt
1000 Zeichen noch.
Noch kein Zugang? Mitglied werden!

Anmeldung